Weitere laden…
  • Changereise im Focus Systemischer Grundannahmen

    Als Kooperationspartner von Andreas Kuffner OLY haben wir unter dem Motto “ Das Team ist Experte für die Lösung“ mit unterschiedlichsten Methoden eine Changereise moderiert. Das Ergebnis war vielversprechend und wurden u.a. der Teamspirit, die Athletenbindung und das Thema Big Data behandelt

  • Systemischer Dialog

    Holistischer Austausch ist ein unverzichtbarer Ansatz in der Kommunikation. Ein kreativer, weitgefasster und übergreifender Lösungsprozess profitiert von einem systemischen Dialog. ikb denkt systemisch, unterstreicht das Gemeinsame und hält im Dialog den Fokus auf das erklärte Ziel. Mit Coaching am POS soll dieser systemische Dialog geführt werden.

  • Das „Neue“ Zusammenwirken im Führungskreis

    Swiss Life, Niederlassung Deutschland hat mich beauftragt das Zusammenwirken des Intermediärvertriebes in Deutschland und die daraus entstehenden Herausforderungen zu evaluieren. Dies wiederum speziell im Hinblick auf die Strategische Ausrichtung von Swiss Life. Die Kernaussage der Selbstbestimmtheit sollte auch bei den Führungskräften einen hohen Stellenwert haben. Diese Evaluierung soll die Grundlage für ein beginnendes Projekt bilden,…

  • Mediation, Negotiation, Communication and Conflict Management

    Die Universität Graz hat mich auch für das Sommersemester 2021 als Lehrbeauftragten für eine Vorlesung verbunden mit Übungen  bestellt.

  • Das mit dem ZOOM ist so eine Sache…

    und habe eine kritische Meinung dazu. Wir dürfen nicht den Fehler machen, dass Digitalisierung zu Lasten der sozialen Kontakte geht. Die Coachings bei ikb boomen im Moment und ich erkenne unterschiedlichste Themenfelder, mit meist zwei unterschiedlichen Verhaltensproblematiken. „Wissen Sie Herr Sattlberger, es wird mir irgendwie alles zu viel. Die Kinder, meine Beziehung, der Druck im…

  • Der Servicetechniker im Kundenkontakt

    Der Servicetechniker ist ein Dienstleister. Kunden nehmen weit mehr wahr, als nur die sachgerechte Reparatur oder Wartung ihrer Fahrzeuge und Geräte. Service und Reparatur sind der Kern der Arbeit. Das Kundengespräch mit Erläuterungen und Beratung kommen aber dazu und bilden in den Augen des Kunden die vollendete Dienstleistung. Vom Handwerk zur Dienstleistung: Was erwarten unsere…

  • Umgang mit kritischen Kundenäußerungen

    Wie gehen wir mit kritischen Äußerungen um? Sehen wir darin eine Chance oder eine Kritik? Obwohl die Anzahl von Beschwerden und Reklamationen erfreulich gering ist, erwartet der Kunde Aufmerksamkeit, Anerkennung und Wertschätzung. In diesem Workshop wollen wir Kritik zu Chance machen und einen kundenorientierten Umgang mit Reklamationen und Beschwerden erarbeiten.

  • business life Coaching RAFAEL

    Die Vereinigung österreichischer Länderversicherer hat sich nun auch entschieden das business life Coaching Modell RAFAEL in Ihr Bildungsprogramm aufzunehmen.

  • Lehrauftrag für das Wintersemester 2020/21

    Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Weihenstephan-Triesdorf hat mich nun auch für das WS 20/21 als Lehrbeauftragten bestellt. Gemeinsam mit den Studiernden werden wir uns zu folgenden Themen intensivere Gedanken machen. Unternehmensführung und Organisation Gesellschaftswissenschaftliche Grundlagen Sozialwissenschaftliche Grundlagen Das erworbene Wissen muß auch in einer wissenschaftlichen Arbeit dargestellt werden.

  • Leader meets teacher

    Im Rahmen des Seminars an der „Pädagogischen Hochschule Wien“ wird, ausgehend vom vorhandenen Grundlagenwissen der TeilnehmerInnen, der Leitfaden der „RAFAEL“-Methode erarbeitet. Die Besonderheiten meines Ansatzes sind die sehr deutliche Beifügung hypno-systemisch-konstruktivistischer Grundannahmen und deren Interventionstechniken. Ich beziehe in meinem Coaching das Verhalten der im Umfeld befindlichen Personen (Systeme) mit ein, sowohl mittelbar, als auch unmittelbar.…